+43 1 535 17 70

Ihre Anfrage

Schraubenexpander „Heliex“

Austro Energy Systems Int. AG zählt zu dem exklusiven Vertreter von Heliex Power Ltd. vertretend im europäischen und russischen Markt. Unter anderem ist die kommerzielle und industrielle Umsetzung von Systemen mit Doppelschraubenprinzip, mit offenem und geschlossenem Zyklus, von Wichtigkeit. Die Produktion des Unternehmens erfüllt den strengen Qualitätsstandard, sowie Sicherheit bezüglich Gesundheit und Umweltschutz.

Heliex Power Ltd.

Heliex Power Ltd. gilt als  weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von Doppelschrauben für die Energieerzeugung aus Industrieprozessen.

Als Basistechnologie zählt der innovativer Expander, für die Erzeugnis niedriger potentieller Energie aus Dampf und  nachfolgend die dazugehörige Stromerzeugung.

In einigen Fällen wurde es möglich Dampf zu erzeugen, wo es wirtschaftlich aufgrund von Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen des Dampfes nicht möglich war. Zum Beispiel  Verbrennungsmotoren und Abgasen von Industrieöfen.

Die Technologie ermöglicht auch Stromerzeugnis aus dem   Dekomprimierungssystem, aus dem geothermischen System, wo ein hoher Wasserdruck und eine hohe Wassertemperatur vorhanden ist. Aber auch aus  dem Zwischen/Sekundärsysteme, wo es einen Verdampfungszyklus gibt.

Das Doppelschraubensystem AES besteht aus einer autonomen Generatoranlage ausgestattet mit einem Schutzschütz G59. Die Systeme sind für den Einbau in üblichen Fabrikhallen, sowie ohne vorbereiteten Fundament, ausgelegt. Systeme können mit einem Gabelstapler bewegt werden.

  Schraubenexpander Serie AES 204
  Leistung
Leistung AES 204 –H200C AES 204 –H250C AES 204 –H315C AES 204 –H400C AES 204 –H500C
Elektrische Leistung* Bis zu 200 kWh Bis zu250 kWh Bis zu 315 kWh Bis zu 400 kWh Bis zu 500 kWh
Selbstverbrauch Bis zu 4 kWh Bis zu 4 kWh Bis zu 4 kWh Bis zu 4 kWh Bis zu 4 kWh
 Ausrichtungsparameter
Generator  
Außenlufttemperatur 400 В, 50 Hz, 3ph+N
Außenluftfeuchtigkeitsgehalt +5 bis zu +50°C
Rating IP <95% (ohne Kondensat)
Rauschniveau IP 55 (Synchronisier Generator)
Dampf Durchsatzmasse
Max. Dampf Eintrittstemperatur 1800 kg/h – 10000 kg/h
Max. Dampf Eingangsdruck 225°C
Ausgangs Dampfdruckbereich 25 Bar A
Max. Dampfdruckunterschied ΔP 1-20 Bar A
Trockengrad des Dampfeinganges 20 Bar (einstufige Erweiterung)
Generator <98%
  Größen, Belastung, Fundament
Größen 2980 X 2420 X 2600 mm (LID)
Gewicht 5,000 kg
Lade- und Entladearbeiten Normale Gabelaussparung 200 x 100 mm, 900 mm zwischen Zentren
Fundament Lasttragende Geländeoberfläche 3250 х 2700 mm
 Anschluss
Anschluss
Dampfeintritt DN80, PN25
Dampfaustritt DN150, PN25
Anlage für Abfluss des Kondensates DN15, PN10
Druckluft-Versorgungssystem 6 mm (einstellbar), min. 7 Bar Überdruckdampf.  (gerätetechnische Luftqualität)
Elektrizität Anfertigung 400W, 3 Phasen + neutral, kontinuierliche Belastung für die Deckung der Einsatzleistung
Elektrizitätskonsum 400W, 3 Phasen + neutral
Fernüberwachung Internetanschluss (via Internet Kabel oder optional via GPRS / UMTS Modem. BMS oder SCADA System, RS232, RS 485, MODbus über RS485, RS485, USB-Port
  Optionen
Generator 60 Hz, 380 W
Fernbedienung  und Datendarstellung
Lärmschutzpaket
Kältebedarf (-20°С)
Dampf Bypass Modul – automatische Kontrolle und Erhalt
· Isolierung und Sperrdampfventile
·Dampfeingangsfilterpaket  75 Mikron
·Temperaturkompensator für erweiterten Ein – und Ausgang des Dampfes
·Dampf-Massendurchflußmesser
Vollwertiger Service und Erweiterung des Garantie Paketes
  Schraubenexpander Serie AES 145
 Leistung
Leistung AES 145 –H75C AES 145 –H90C AES 145 –H110C AES 145 –H132C AES 145 –H160C
Elektrische Leistung* Bis zu 75 kWh Bis zu 90 kWh Bis zu 110 kWh Bis zu 132 kWh Bis zu 160 kWh
Selbstverbrauch Bis zu 2,5 kWh Bis zu 2,5 kWh Bis zu 2,5 kWh Bis zu 2,5 kWh Bis zu 2,5 kWh
 Ausrichtungsparameter
Generator 400 W, 50 Hz,  3ph+N
Außenlufttemperatur +5 bis zu +50°C -20°C Auswahlbedingung kaltes Wetter
Außenluftfeuchtigkeitsgehalt <95% (ohne Kondensat)
Rating IP IP 55 ( Synchronisier Generator )
Rauschniveau
Dampf Durchsatzmasse 1500 kg/h – 3500 kg/h
Max. Dampf Eintrittstemperatur 225°C
Max. Dampf Eingangsdruck 25 Bar A
Ausgangs Dampfdruckbereich 1-20 Bar A
Max. Dampfdruckunterschied ΔP 15 Bar (einstufige Erweiterung)
Trockengrad des Dampfeinganges <97%
 Größen, Belastung, Fundament
Größen 2750 X 1700 X 2000 mm (Lid)
Gewicht 3,500 kg
Lade- und Entladearbeiten Normale Gabelaussparung 200 x 100 mm, 1300 mm zwischen Zentren
Fundament Lasttragende Geländeoberfläche 3000 х 2000 mm
 Anschluss
Dampfeintritt DN80, PN25
Dampfaustritt DN100, PN25
Anlage für Abfluss des Kondensates ½ BSP male
Druckluft-Versorgungssystem 6 mm (einstellbar), min. 7 Bar Überdruckdampf. (gerätetechnische Luftqualität)
Elektrizität Anfertigung 400В, 3 Phasen + neutral, kontinuierliche Belastung für die Deckung der Einsatzleistung
Elektrizitätskonsum 400В, 3 Phasen + neutral
Fernüberwachung Internetanschluss (via Internet Kabel oder optional via GPRS / UMTS Modem). BMS oder SCADA System, RS232, RS 485, MODbus über RS485, RS485, USB-Port
 Optionen
Generator 60 Hz, 380 W
Fernbedienung  und Datendarstellung
Lärmschutzpaket
Kältebedarf (-20°С)
Dampf Bypass Modul – automatische Kontrolle und Erhalt
·Isolierung und Sperrdampfventile
·Dampfeingangsfilterpaket  75 Mikron
Temperaturkompensator für erweiterten Ein – und Ausgang des Dampfes
·Dampf-Massendurchflußmesser
Vollwertiger Service und Erweiterung des Garantie Paketes